IT-Sicherheit Computer Virenschutz
IT-SicherheitComputer Virenschutz 

Adaptive Defense 360

Maximaler IT-Schutz für Unternehmensnetzwerke: Panda kombiniert erstmals Endpoint Detection and Response (EDR) und Endpoint Protection (EPP) Technologien Adaptive Defense 360

Adaptive Defense 360 bietet zwei technologisch hochentwickelte Cyber-Security-Technologien in einer Konsole: den effektivsten traditionellen Antivirus und die neueste fortschrittliche Schutztechnologie mit der Fähigkeit, alle laufenden Prozesse zu klassifizieren.

Umfassende End Point-Sicherheit durch unsere einzigartige Verbindung aus Schutz, Erkennung und Wiederherstellung in einer einzigen Lösung.

Adaptive Defense 360 kann jede laufende Anwendung in Ihrem Unternehmen exakt klassifizieren, sodass nur vertrauenswürdige Prozesse ausgeführt werden.

 

 

Adaptive Defense 360 ist ein neues Sicherheitsmodell, das auf drei Prinzipien basiert:

 

  • Ständige Überwachung aller laufenden Anwendungen auf Firmencomputern und Servern.
  • Automatische Klassifizierung mithilfe von selbstlernenden Systemen auf Pandas Big-Data-Plattform in der Cloud.
  • Analyse nicht automatisch klassifizierter Anwendungen durch Techniker der PandaLabs. So wird das Verhalten jeder laufenden Anwendung eines Unternehmens überprüft.

Vertrauliche Daten, Buchhaltungssysteme, Passwörter, Kundendatenbanken…

 

In Unternehmen gibt es große Mengen an wertvollen Daten und Informationen, die Hacker stehlen könnten. Die entscheidende Frage ist: Können Sie das verhindern? Panda Adaptive Defense 360 bietet die Antwort auf Ihre Probleme.

Mit Adaptive Defense 360 überwachen und klassifizieren wir alle laufenden Anwendungen eines Unternehmens, um sicherzustellen, dass wir sämtliche Malware auf den Firmensystemen entdecken und blockieren.

Adaptive Defense 360 bietet automatische Wiederherstellung, Echtzeitüberwachung und Reports, profilbasierten Schutz, zentralisierte Gerätesteuerung sowie Webüberwachung und -filterung.

 

Umfassender, stabiler Schutz

  • Im Hardening Modus dürfen alle Anwendungen laufen, die als Goodware klassifiziert wurden, sowie die Programme, die noch durch die Panda Security und die automatisierten Systeme analysiert werden müssen. Jedoch werden alle unbekannten Programme, die aus dem Internet heruntergeladen wurden, blockiert.

 

  • Im Lok-Modus darf ausschließlich Goodware ausgeführt werden. Der Lok-Modus ist die beste Schutzform für Unternehmen, die einen „Nullrisiko-Ansatz“ bei der Sicherheit haben.

 

Forensische Informationen

 

  • Übersichten aller ausgeführten Aktionen geben einen klaren Überblick über alle Ereignisse, die von der Malware verursacht wurden.

 

  • Heatmaps geben visuelle Informationen über die geografische Herkunft der Malware-Verbindungen, erstellte Dateien und vieles mehr.

 

  • Software mit bekannten Schwachstellen, die in Ihrem Netzwerk installiert wurde, wird lokalisiert.

 

Umfassende Antivirus-Funktionen

 

Adaptive Defence 360 enthält Endpoint Protection Plus, die fortschrittlichste EPP-Lösung von Panda, inklusive:

  • Wiederherstellungsmaßnahmen

 

  • Zentralisierte Gerätesteuerung: Verhindert Malware-Eintritt und Datenverlust durch Sperren von Gerätetypen.

 

  • Webfilterung und Überwachung

 

  • Antivirus und Anti Spam für Exchange Server

 

  • Endpoint Firewall und vieles mehr

 

Sie haben Fragen?

IT-LUPE Compterservice

Christian Schmucker

Alte Linner Straße 58
47799 Krefeld

 015253398147

 

Sie erreichen Uns

Mo-DO 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

FR 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Hinterlegen Sie Ihre Rufnummer wir rufen zurück.

 

 

 

 

Täglich erscheinen mehr als 200000 Computerviren !!!

Lassen Sie Ihren Computer noch Heute von uns kostenlos Überprüfen

Sie haben Fragen?       Dann vereinbaren Sie einen Beratungs-termin

IT-LUPE Computerservice

Christian Schmucker

Alte Linner Straße 58
47799 Krefeld

 

Mobil:

0152.53398147

 

Hinterlegen Sie Ihre Rufnummer wir rufen zurück

Sie erreichen Uns

Mo-Do

9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Fr

9:00 Uhr bis 15:00 Uhr