IT-Sicherheit Computer Virenschutz
IT-SicherheitComputer Virenschutz 

Tools

Sichere E-Mail- und Datei-Verschlüsselung

Die Computertechnik hat uns fantastische Mittel in die Hand gegeben, um rund um den Globus miteinander zu kommunizieren und uns zu informieren. Aber Rechte und Freiheiten, die in anderen Kommunikationsformen längst selbstverständlich sind, müssen wir uns in den neuen Technologien erst sichern. Das Internet ist so schnell und massiv über uns hereingebrochen, dass wir mit der Wahrung unserer Rechte noch nicht so recht nachgekommen sind.

Beim altmodischen Briefschreiben haben wir die Inhalte unserer Mitteilungen ganz selbstverständlich mit einem Briefumschlag geschützt. Der Umschlag schützt die Nachrichten vor fremden Blicken, eine Manipulation am Umschlag kann man leicht bemerken. Nur wenn etwas nicht ganz so wichtig ist, schreibt man es auf eine ungeschützte Postkarte, die auch der Briefträger oder andere lesen können.

Ob die Nachricht wichtig, vertraulich oder geheim ist, das bestimmt man selbst und niemand sonst.

Diese Entscheidungsfreiheit haben wir bei E-Mail nicht. Eine normale E-Mail ist immer offen wie eine Postkarte, und der elektronische "Briefträger" - und andere - können sie immer lesen. Die Sache ist sogar noch schlimmer: Die Computertechnik bietet nicht nur die Möglichkeiten, die vielen Millionen E-Mails täglich zu befördern und zu verteilen, sondern auch, sie zu kontrollieren, auszuwerten oder sogar unbemerkt zu verändern.

Niemand hätte je ernsthaft daran gedacht, alle Briefe und Postkarten zu sammeln, ihren Inhalt auszuwerten oder Absender und Empfänger zu protokollieren. Das wäre einfach nicht machbar gewesen, oder es hätte zu lange gedauert. Mit der modernen Computertechnik ist das technisch möglich, da eben der Umschlag fehlt.

Was wir Ihnen hier vorschlagen, ist ein Umschlag für Ihre elektronischen Briefe. Ob Sie ihn benutzen, wann, für wen und wie oft, ist ganz allein Ihre Sache.

 

 

VoIP-TK-Anlage mit absuluter Sicherheit